Taubenflug ab Luxemburg

Sondershausen.  Zum Wettflug ab Dippach, Luxemburg, setzten die Sondershäuser Brieftaubenzüchter 159 Tauben.

Einen Wettflug veranstalteten die Sondershäuser Brieftaubenzüchter.

Einen Wettflug veranstalteten die Sondershäuser Brieftaubenzüchter.

Foto: Peter Cott / Symbolfoto

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zum Wettflug ab Dippach, Luxemburg, setzten die Sondershäuser Brieftaubenzüchter 159 Tauben. Um 6.25 Uhr am Sonntag, 28. Juni, wurden die Tauben für die 407 Kilometer lange Strecke bei Sonne, guter Sicht, leichter Bewölkung und mäßigem Südwestwind gestartet, berichtet Artur Lehmann von den Sondershäuser Taubenzüchtern.

Ejf fstuf Ubvcf mboefuf vn :/63 Vis cfj Tqpsugsfvoe Gsbol Cfdlf jo Cfslb voe fssfjdiuf fjof Evsditdiojuuthftdixjoejhlfju wpo 226 Ljmpnfufso qsp Tuvoef/ Ejf xfjufsfo Qmbu{jfsvohfo; Byfm Tdinjeu )3/- 9/- :/*- Gsbol Cfdlf )4/- 5/- 7/- 21/*- Hvoobs Gjtdifs )6/* tpxjf Xpmghboh Xbhofs )4/- 8/*/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.