Unbelehrbarer Verkehrssünder

Sangerhausen  SangerhausenDer nicht angelegte Sicherheitsgurt während der Fahrt wurde einem 33-jährigen Mann zum Verhängnis. In der Alten Promenade wurde er am Mittwochabend mit seinem Auto angehalten und kontrolliert. Die ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der nicht angelegte Sicherheitsgurt während der Fahrt wurde einem 33-jährigen Mann zum Verhängnis. In der Alten Promenade wurde er am Mittwochabend mit seinem Auto angehalten und kontrolliert. Die Polizisten rochen Alkohol. Der Schnelltest brachte Gewissheit: 1,18 Promille. Die Beamten stellten den Führerschein sicher.

Zwei Stunden später trafen die Polizisten im Baumschulenweg erneut auf den Mann. Er fuhr weiterhin mit seinem Auto. Der Atemalkoholtest ergab nun einen Wert von 1,39 Promille. Das Ergebnis der Nacht waren zwei Strafanzeigen wegen des Fahrens unter Alkoholeinfluss, eine Anzeige wegen des Fahrens ohne Führerschein, zwei Blutentnahmen und die Sicherstellung des Autoschlüssels.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.