Weiterer Corona-Todesfall im Kyffhäuserkreis

Kyffhäuserkreis  Der Inzidenzwert im Landkreis liegt weiter über 150.

Der Corona-Inzidenzwert im Kyffhäuserkreis liegt weiter über 150,

Der Corona-Inzidenzwert im Kyffhäuserkreis liegt weiter über 150,

Foto: Kerstin Kokoska / FUNKE Foto Services

Der Inzidenzwert im Kyffhäuserkreis liegt weiter über 150. Vier neue Infektionsfälle meldete das Gesundheitsamt bis Dienstagmorgen. Alle aktuellen Entwicklungen im Corona-Liveblog

Den Inzidenzwert gibt des Gesundheitsministerium mit 172,4 an. Ein weiterer Mensch sei an oder mit Corona gestorben. Die Zahl der Todesfälle im Landkreis erhöht sich auf 90. Derzeit werden im Landkreis 246 positiv auf SARS-CoV-2 getestete Personen – 94 aus dem Altkreis Sondershausen und 152 aus dem Altkreis Artern – betreut.

Bei den neuen Infektionsfällen handele es sich alles um Einzelfälle, keine Gemeinschaftseinrichtung sei betroffen. 32 Menschen werden wegen einer schweren Covid-19-Erkankung in Kliniken behandelt. Vier weniger als am Vortag.