Wettflug ab Bautzen nach Sondershausen

Tauben bei einem Taubenzüchter in Seega.

Tauben bei einem Taubenzüchter in Seega.

Foto: Marco Kneise

Sondershausen.  Sondershäuser Brieftaubenzüchter waren unterwegs.

Zum Wettflug ab Bautzen über 246 Kilometer setzten die Sondershäuser Brieftaubenzüchter am Wochenende 178 Tauben. Um 11 Uhr seien sie bei guter Sicht gestartet, so Artur Lehmann vom Verein. Die erste Taube sei um 14.25 Uhr bei Gunnar Fischer in Jecha gelandet. Sie erreichte ein Durchschnittstempo von 71 Kilometern pro Stunde. Die Plätze: 2.,4. Franco Horn; 3. Frank Becke; 5.,6.,9. Gunnar Fischer; 7.,8. Axel Schmidt und 10. Wolfgang Wagner.