Zeugen gesucht: Seniorin nach Schlägerei bei Fußballspiel schwer verletzt

Bad Frankenhausen  Nach einem Fußballspiel in Bad Frankenhausen ist am Samstag eine 79-jährige Frau schwer verletzt worden. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Nach einem Fußballspiel der Thüringenliga in Bad Frankenhausen, verletzte sich eine Seniorin schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.(Symbolbild).

Nach einem Fußballspiel der Thüringenliga in Bad Frankenhausen, verletzte sich eine Seniorin schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.(Symbolbild).

Foto: Daniel Volkmann

Nach einem Fußballspiel in der Thüringenliga zwischen den Mannschaften aus Bad Frankenhausen und Sondershausen kam es am Samstag, 5. Oktober, zu einer Schlägerei.

Wie die Polizei berichtete, musste eine 79-jährige Frau schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Auch ein Spieler von Bad Frankenhausen verletzte sich im Zuge der Auseinandersetzungen. Die Sondershäuser Anhänger mussten nach dem 1:0 Sieg von Eintracht Sondershausen an den Frankenhäuser Fans und Sympathisanten vorbeigehen. Viele waren alkoholisiert und die Feindschaft beider Vereine besteht so oder so.

Ein einfacher Satz, aus welchem Lager weiß man nicht, soll der Auslöser gewesen sein. Und so kam es zur Schlägerei. Fans aus beiden Fanlagern gingen aufeinander los. Hierbei stieß ein bislang unbekannter Beteiligter gegen die Seniorin, die daraufhin über einen hohen Betonabsatz in die Tiefe stürzte, weitere Fans verloren ebenfalls das Gleichgewicht und stürzten auf die Frau. Mindestens fünf Fußballfans wurden leicht verletzt.

Die Polizei sucht nach Zeugen

Die Polizei forderte Verstärkung an. Die Situation beruhigte sich jedoch nur bedingt, kurze Zeit später ging das Gerangel ein paar Meter weiter wieder los. Das Ganze wiederholte sich offenbar noch zweimal.

„Ich weiß nicht, wie das passieren konnte oder wer angefangen hat. Letztendlich ist das auch völlig egal. Mir tut es nur unendlich leid für alle, vor allem für die Verletzten“, sagte Matthias Springer, Sportlicher Leiter aus Sondershausen, zu den Vorkommnissen.

Die Polizei in Artern sucht nun Zeugen, die sich das Fußballspiel angeschaut haben und möglicherweise das Gerangel und den Sturz der Rentnerin mit einem Handy aufgenommen haben. Sie werden gebeten, ihr Video- und Bildmaterial der Polizei als Beweismittel zur Verfügung zu stellen. Die Polizei hat mehrere Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

Polizeieinsatz bei SV Blau-Weiß Bad Frankenhausen gegen Eintracht Sondershausen

Kommentar: Der Verlierer ist der Fußball

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.