Zwei Fahrgäste bei Zusammenstoß von Bussen in Sondershausen verletzt

Sondershausen.  Bei einem Unfall sind am Sondershäuser Busbahnhof zwei Personen verletzt worden. Zwei Linienbusse waren zusammengestoßen.

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen am Sondershäuser Busbahnhof sind zwei Fahrgäste verletzt worden (Symbolbild).

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen am Sondershäuser Busbahnhof sind zwei Fahrgäste verletzt worden (Symbolbild).

Foto: Andrea Hellmann

Zwei Fahrgäste sind bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen am Sondershäuser Busbahnhof verletzt worden.

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, musste ein Linienbus dort gegen 6.25 Uhr fahrplanbedingt halten. Ein weiterer Bus fuhr dann dahinter ein. Aufgrund mangelnder Sicherung rollte der hintere Bus auf den vor ihm stehenden Bus auf. Dabei wurden zwei Fahrgäste des hinteren Linienbusses leicht verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, der auf insgesamt etwa 10.000 Euro geschätzt wird.

Weitere Meldungen der Polizei