Großobringen. Die Großobringer Kirche wird morgen Abend zur Bühne für den Schauspieler und die „Weihnachtsgeschichte“

Einen ganz besonderen Gast hat sich die Gemeindebibliothek Großobringen zu ihrem morgigen ersten Geburtstag eingeladen. Der bekannte Weimarer Schauspieler Thomas Thieme liest in der Kirche St. Peter und Paul. Mitbringen wird er die „Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens um den hartherzigen Geizkragen Ebenezer Scrooge.