Weimar. Ein bisschen Protest regte sich zwar bald. Doch insgesamt ließ sich das Publikum von der katalanischen Performerin nur bedingt provozieren.

Keine Viertelstunde vergeht, da regt sich ein wenig Protest. „Scheiße!“, ruft ein Zuschauer halblaut auf die Bühne, einige verlassen schweigend den ohnehin nicht allzu voll besetzten Saal des Nationaltheaters. Da läuft gerade ein Video, auf dem einem Oberkiefer sämtlich Zähne gezogen werden, bevor das leere Zahnfleisch malträtiert wird.