Weimar. Rund 50 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu Gast bei Weimarer Firma R. Stahl Schaltgeräte.

Im Rahmen einer jährlich in Weimar stattfindenden Fachtagung unter dem Titel „Licht und Lebensqualität“ waren Teilnehmerinnen und Teilnehmer unlängst im Leuchtenwerk der Firma R. Stahl Schaltgeräte GmbH in der Weimarischen Nordstraße zu Gast. Der Hersteller von explosionsgeschützten Produkten zeigte den rund 50 Teilnehmern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz verschiedene Stationen im Werk – allesamt mit Blick auf Explosionsschutz, Lichttechnik oder der Herstellung von Leuchten und Signalgeräten. Ob des aktuell durchgeführten Schichtbetriebs konnten die Besucher auch das Produktionsleben an der Nordstraße erleben.