B7 nach Unfall zeitweise gesperrt

Die B7 zwischen Erfurt und Weimar ist wegen eines schweren Unfalls für eineinhalb Stunden gesperrt worden. Am Napoleonstein war ein Auto in einen Traktor gefahren.

Johannes Krey