Basislager in Weimar für die Wolke unterm Dach

Weimar.  Vom Stadionvorplatz geht es zum Dreh nach Weimar, Jena und Erfurt.

Auf dem Stadionvorplatz hat das Produktionsteam der Dreharbeiten für den Familienfilm „Wolke unterm Dach“ seine Zelte aufgeschlagen.

Auf dem Stadionvorplatz hat das Produktionsteam der Dreharbeiten für den Familienfilm „Wolke unterm Dach“ seine Zelte aufgeschlagen.

Foto: Michael Baar

Noch bis zum heutigen Donnerstag hat die Pantaleon-Films-Produktion auf dem Stadionvorplatz ihre Zelte aufgeschlagen.

Sie dreht in Weimar, Jena und Erfurt die Tragikomödie „Wolke unterm Dach“ mit Frederick Lau (Familienvater Paul) und Hannah Herzsprung (seine verstorbene Ehefrau Julia) in den Hauptrollen. Das Produktionscamp fiel durch sein Corona-Testmobil und ein kleines Festzelt auf. Team und Darsteller werden regelmäßig auf das Virus getestet. Dagegen wird im Festzelt nicht gefeiert: Es dient für Besprechungen und zum Aufenthalt bei Regen.