Dorffest mit Hammelkegeln in Thangelstedt

Das Dorffest in Thangelstedt im Jahr 2017. Am Wochenende gibt es eine Neuauflage.

Das Dorffest in Thangelstedt im Jahr 2017. Am Wochenende gibt es eine Neuauflage.

Foto: Bernd Rödger/Archiv

Thangelstedt.  Die Thangelstedter feiern die diesjährige Auflage ihres Dorffestes am Samstag und Sonntag.

Zwei Tage lang wird es am Vereinshaus des Blankenhainer Ortsteils wieder hoch hergehen: Am Samstag, 25., und Sonntag, 26. Juni, feiern die Thangelstedter die diesjährige Auflage ihres Dorffestes. Los geht es am Samstag 15 Uhr mit einem Nachmittag für Kinder und Familien mit Hüpfburg, Bastelecke und Auftritt der „Zwergenvilla“-Knirpse. 17 Uhr starten die Gaudi-Wettkämpfe, ab 18 Uhr rollen die Kugeln beim Hammelkegeln. Das wird am Sonntag beim Frühschoppen ab 10 Uhr fortgesetzt und ab 14 Uhr in einem Stechen der Besten entschieden. Dazwischen kredenzt der Dorfverein zum Mittagessen Klöße mit Wildgulasch. Natürlich brennt an beiden Tagen der Rost, und den musikalischen Rahmen liefert DJ Kalle.