DRK-Blutspende im Weimarer Mon Ami

Weimar.  Zwischen 16 und 19.30 Uhr Spendenwillige am 2. März willkommen.

Zur Blutspende des DRK öffnet sich am 2. März das Weimarer Mon Ami.

Zur Blutspende des DRK öffnet sich am 2. März das Weimarer Mon Ami.

Foto: Jens Lehnert

Gelegenheit zur Blutspende gibt das Deutsche Rote Kreuz in der nächsten Woche in Weimar. Am Dienstag, 2. März, macht das DRK im Mon Ami am Goetheplatz Station. Spendenwillige sind zwischen 16 und 19.30 Uhr willkommen. Die üblichen Corona-Schutzmaßnahmen wie das Tragen einer medizinischen Maske, Abstand halten, Hände desinfizieren und Fieber messen gelten natürlich auch diesmal.