Illegaler Laubengast hat sich gemeldet

Bad Berka.  Ein Mann hatte eine Gartenlaube in Weimar geentert. Jetzt hat er sich bei der Polizei gemeldet.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Tino Zippel

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Mann, der sich in Bad Berka unberechtigt in einem Garten eingemietet hat, hat sich bei der Polizei gemeldet.

Am Donnerstagnachmittag nahm er Kontakt zu den Beamten auf, um seine Sachen wieder abzuholen. Während ihm Hausfriedensbruch vorgeworfen wurde, kamen die Beweggründe des Mannes zum Vorschein.

Eine persönliche Notlage brachte den 43-Jährigen in die Situation, sich nach einer alternativen Unterkunft umzusehen.

Durch Zufall stieß er auf den leicht zugänglichen Garten und schlug hier sein vorübergehendes Quartier auf. Jetzt ist er auf der Suche nach einer legalen Bleibe.

Polizei sucht illegalen Laubengast

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren