Infektionszahlen in Weimar und dem Landkreis steigen wieder

red
71 Menschen in Weimar und im Weimarer Land wurden zu Wochenbeginn positiv auf Corona getestet. 

71 Menschen in Weimar und im Weimarer Land wurden zu Wochenbeginn positiv auf Corona getestet. 

Foto: Claudia Klinger

Weimar.  Die Corona-Infektionszahlen sind zu Wochenbeginn in Weimar und im Weimarer Land wieder gestiegen.

Das städtische Gesundheitsamt musste von Montag zu Dienstag erneut leicht erhöhte Corona-Infektionszahlen registrieren. 40 Weimarer wurden zu Wochenbeginn positiv auf das Virus getestet. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg ebenfalls leicht von 253,5 auf 265,8. Auch die Hospitalisierungsrate nahm zu: von 12,3 auf 13,8.

31 Neuinfektionen gingen auch im Kreis Weimarer Land mit einem spürbaren Anstieg der Corona-Inzidenz einher: von 120,3 auf 167,7.