Kammerchor Collegium Canticum mit Adventskonzert in Weimar

Fast schon historisch: Der Kammerchor Collegium Canticum im Jahr 2010.

Fast schon historisch: Der Kammerchor Collegium Canticum im Jahr 2010.

Foto: Sascha Margon

Weimar.  Der Kammerchor gastiert am Sonntag in der Weimarer Herz-Jesu-Kirche.

Nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause singt das Collegium Canticum sein traditionelles Konzert zum 1. Advent, am Sonntag, 27. November, 16 Uhr, in der katholischen Herz-Jesu-Kirche in Weimar. Das Ensemble bringe unter der Leitung von Annette Schicha adventliche Chorsätze von Praetorius, Hammerschmidt, Schütz und anderer Komponisten zu Gehör. Es werde die Kantate „Mache dich auf, werde Licht“ für Bass, vierstimmigen gemischten Chor und Instrumente von W. C. Briegel erklingen, heißt es. Der Eintritt sei frei.