Kleine Akrobaten zeigen ihr Können

Weimar.  Zum Abschluss des Winterferienprojektes mit dem Zirkus Tasifan rufen Akrobaten der Lucas-Cranach-Schule und des Förderzentrums zur Präsentation

An der Grundschule Lucas Cranach in Weimar-Nord findet am 14. Februar die Abschlusspräsentation des Winterferienprojektes mit dem Zirkus Tasifan statt.

An der Grundschule Lucas Cranach in Weimar-Nord findet am 14. Februar die Abschlusspräsentation des Winterferienprojektes mit dem Zirkus Tasifan statt.

Foto: Hannsjörg Schumann

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zur Abschlusspräsentation ihres Winterferienprojektes haben der Zirkus Tasifan sowie die jungen Teilnehmer von der Lucas-Cranach-Grundschule und dem regionalen Förderzentrum eingeladen. Dafür haben sie in den vergangenen Tagen in den Turnhallen der beiden Einrichtungen in Weimar-Nord zum Beispiel zirzensische Bewegungen geprobt. Was das ist und andere Ergebnisse der Woche stellen die kleine Akrobaten am Freitag Eltern, Großeltern, Freunden und vor allem den Nachbarn vor.

14. Februar, 15 Uhr; Turnhalle Cranach-Grundschule, Bonhoefferstraße 26

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.