Komet am Blankenhainer Nachthimmel

Blankenhain.  Phänomen ist nur alle 5000 Jahre zu sehen.

Den Kometen mit der wissenschaftlichen Bezeichnung C/2020 F3 – Neowise konnten Interessierte am Wochenende auch über Blankenhain beobachten.

Den Kometen mit der wissenschaftlichen Bezeichnung C/2020 F3 – Neowise konnten Interessierte am Wochenende auch über Blankenhain beobachten.

Foto: Stefan Eberhardt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Den Kometen mit der wissenschaftlichen Bezeichnung C/2020 F3 „Neowise“ konnten Interessierte am Wochenende auch über Blankenhain beobachten. Nach Sonnenuntergang war er mit bloßem Auge am Abendhimmel in Richtung Nord-Nordwest nah über dem Horizont zu sehen. Mit dem Verlauf der Nacht wanderte er weiter in Richtung Nord-Nordost, bevor er in den Morgenstunden gegen 4 Uhr wieder vom Licht der Morgendämmerung verschluckt wurde. Nur alle 5000 bis 7000 Jahre kommt der Komet der Erde so nah wie in diesen Tagen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.