Kranichfelder Schüler werben fürs Großreinemachen

Für ihr Postermotiv, mit dem sie sich am Malwettbewerb des Landkreises zum „World Cleanup Day“ beteiligten, sind am gestrigen Mittwoch die Kranichfelder Regelschülerinnen Fiona Schlotter und Cäcilia Schröter ausgezeichnet ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Für ihr Postermotiv, mit dem sie sich am Malwettbewerb des Landkreises zum „World Cleanup Day“ beteiligten, sind am gestrigen Mittwoch die Kranichfelder Regelschülerinnen Fiona Schlotter und Cäcilia Schröter ausgezeichnet worden. Sie erhielten jeweils einen Sportrucksack samt 100 Euro-Gutschein, ihre gesamte Klasse, die 7a, zudem T-Shirts. Über 100 Schüler im Weimarer Land nahmen am Wettbewerb teil. Der Verein „Let’s Do It! Germany“ initiierte ihn, um für den 21. September zur Teilnahme an der weltweiten Umweltaktion aufzurufen. Foto: Bernd Rödger

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.