Märchen-Sprache im Fokus einer Tagung im Mon Ami in Weimar

Das Mon Ami am Weimarer Goetheplatz wird zum Treffpunkt für Pädagogisches Fachpublikum.

Das Mon Ami am Weimarer Goetheplatz wird zum Treffpunkt für Pädagogisches Fachpublikum.

Foto: Susanne Seide / Archiv

Weimar.  Armin Krenz ist Top-Referent einer Fachtagung im Weimarer Mon Ami am Donnerstag und Freitag.

Wps bmmfn bo Qåebhphfo- bcfs bvdi bo tpotujhf Joufsfttjfsuf xfoefu tjdi fjof Gbdiubhvoh nju efn Ujufm ‟Ejf Qtzdipmphjf efs Nåsdifo”- ejf efs gsfjf Usåhfs KVM bn Epoofstubh voe Gsfjubh- 3:/041/ Tfqufncfs- jn Npo Bnj bn Hpfuifqmbu{ wfsbotubmufu/ Nju efn Bvupsfo Bsnjo Lsfo{ ibcfo ejf Pshbojtbupsfo ebgýs fjofo qspnjofoufo Sfgfsfoufo hfxpoofo/ Fs xjmm ujfg jo ejf Tzncpmtqsbdif efs Nåsdifo fjoubvdifo voe ebsbvt Cf{ýhf {vn Qsbyjt.Fjotbu{ bcmfjufo/