Närrischer Stationenlauf

Weimar  HWC besucht am Montag das Atrium, die Stadtspitze und die Sparkasse

Leander (22) und Esther (21) präsentieren die Karten für die närrische Saison beim Handwerker-Carnevalverein. Sie werden ab Dienstag, dem 12. November, im Schuhhaus Seidenschnur am Graben verkauft.

Leander (22) und Esther (21) präsentieren die Karten für die närrische Saison beim Handwerker-Carnevalverein. Sie werden ab Dienstag, dem 12. November, im Schuhhaus Seidenschnur am Graben verkauft.

Foto: Michael Baar

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine ordentliche Schleife durch die Stadt dreht der Handwerker-Carneval beim Saisonauftakt am Montag. Um 9.45 Uhr startet der HWC in der Coudraystraße, um zum Atrium zu ziehen, pünktlich um 11.11 Uhr den Rathausschlüssel am Herderplatz einzufordern und noch die Sparkasse zu besuchen.

Die Tickets für die neue Saison in der Weimarhalle werden ab Dienstag im Schuhhaus Seidenschnur am Graben verkauft. Prunksitzungen finden am 15., am 21. und am 22. Februar statt. Die Veranstaltung am 21. steht unter demMotto „Sitzung meets Party“ und bietet ein komprimiertes Programm, aber um so mehr Musik für alle, die lieber feiern als sitzen. Seniorenfasching wird am 16., Kinderfasching am 23. Februar gefeiert.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.