Närrisches Seniorencafé in Legefeld

Legefeld.  Nach den Kindern am Montag feierten am Faschingsdienstag die Senioren im Bürgerhaus.

Schunkelrunde im Legefelder Vereinshaus. Das Seniorencafé zeigte sich am Dienstag närrisch.

Schunkelrunde im Legefelder Vereinshaus. Das Seniorencafé zeigte sich am Dienstag närrisch.

Foto: Jeffrey Boy

Pfannkuchen zum Kaffee durften nicht fehlen, als sich am Faschingsdienstag das Legefelder Senioren-Café zu seiner närrischen Runde öffnete. Diesmal aber gab es auch zum karnevalistischen Anlass auch andere passende Getränke. „Wir wollen Singen, Schunkeln und auch Lachen – das wird uns große Freude machen“, hatte Ortsteilbürgermeisterin Petra Seidel mit der Einladung versprochen und hielt Wort. Mit einem kleinen närrischen Gefolge vom Ortsteilrat, dem Verein Legefeld aktiv und der Selbsthilfegruppe Lulk plus mischte sie sich unters närrische Seniorenvolk. Bereits am Montag hatte Legefelds Nachwuchs im Vereinshaus Kinderfasching gefeiert.

Zu den Kommentaren