Noch einen Monat Anträge auf Ehrenamtscard

Weimar.  Das Büro des Weimarer Bürgermeisters gibt Auskunft

Rückblick: Die Verleihung der Thüringer Ehrenamtscard im Gewölbekeller der Stadtbücherei 2019.

Rückblick: Die Verleihung der Thüringer Ehrenamtscard im Gewölbekeller der Stadtbücherei 2019.

Foto: Maik Schuck

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Gemeinnützige Vereine, Verbände, Organisationen und Initiativen können noch bis zum 31. August 2020 Anträge zur Vergabe der Thüringer Ehrenamtscard an das Dezernat für Ordnung, Sicherheit und Soziales der Stadt Weimar stellen. Die Ehrenamtscard ist eine Möglichkeit der besonderen Wertschätzung für bürgerschaftliches Engagement. Karteninhaber erhalten zahlreiche Vergünstigungen in allen teilnehmenden Städten und Landkreisen. Eine Broschüre mit den Vergünstigungen finden sich unter www.thueringer-ehrenamtscard.de. Rückfragen an Lucie Honner, Persönliche Referentin des Bürgermeisters, Tel. 03643 / 762 303, Email: PersoenlicheReferentinBM@stadtweimar.de

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.