Panzerblitzer an Umgehungsstraße

Weimar.  Der Panzerblitzer steht in der neuen Woche wieder an der Umgehungsstraße.

Die semistationäre Einrichtung der Stadt zur Geschwindigkeitsüberwachung –  der sogenannte Panzerblitzer –  steht wieder an der Umgehungsstraße.

Die semistationäre Einrichtung der Stadt zur Geschwindigkeitsüberwachung – der sogenannte Panzerblitzer – steht wieder an der Umgehungsstraße.

Foto: Michael Baar

Der semistationäre Blitzer steht ab Montag, 19. Oktober, an der Umgehungsstraße B7 / B85 auf Höhe Industriestraße. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Damit rückt der „Panzerblitzer“ erneut an eine bekannte Gefahrenstelle. Teure Fotos können Kfz-Fahrer vermeiden, wenn sie sich an die dort geltenden Geschwindigkeitsbegrenzungen halten.