Philharmonischer Chor gibt Online-Konzerte

Auf seinem neuen Online-Kanal veröffentlicht der Philharmonische Chor Weimar ab jetzt wöchentlich Musikvideos.

Auf seinem neuen Online-Kanal veröffentlicht der Philharmonische Chor Weimar ab jetzt wöchentlich Musikvideos.

Foto: Evelyn Kästner

Weimar.  Auf seinem neuen Online-Kanal veröffentlicht der Philharmonische Chor Weimar ab jetzt wöchentlich Musikaufnahmen.

Der Philharmonische Chor Weimar veröffentlicht ab jetzt wöchentlich auf seinem neuen Online-Kanal Videos aus dem Projekt „Klangkultur & Klassik(er)“. Dieses haben die Sängerinnen und Sänger am 1. März beendet. Der nächste Beitrag dazu erscheint am Dienstag, 8. März, um 20 Uhr. Zu hören ist dann das „Heidenröslein“. Das Projekt wurde von der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien im Rahmen des bundesweiten Programms „Neustart Amateurmusik“ gefördert. Unterstützt wurde der Chor auch von Studierenden der Bauhaus-Universität sowie der Hochschule für Musik Franz Liszt. Der Philharmonische Chor Weimar ist eines von nur drei Thüringer Laien-Ensembles, die den Zuschlag für die Fördergelder im Sommer 2021 erhalten haben.

Hier sind die Stücke zu hören.