Volkschor Kromsdorf gibt drei Weihnachtskonzerte

Kromsdorf.  Mit drei festlichen Auftritten in der Schlosskapelle lässt der Volkschor Kromsdorf am Wochenende sein Jubiläumsjahr ausklingen.

Mehrere Festkonzerte im April und ein Chorfest „Kromsdorf & Friends“ im Juni waren die bisherigen Höhepunkte des Jubiläumsjahres.

Mehrere Festkonzerte im April und ein Chorfest „Kromsdorf & Friends“ im Juni waren die bisherigen Höhepunkte des Jubiläumsjahres.

Foto: Michael Grübner

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit drei festlichen Weihnachtskonzerten in der Schlosskapelle lässt der Volkschor Kromsdorf am Wochenende sein Jubiläumsprogramm zum 70-jährigen Bestehen ausklingen. Das erste Konzert am Samstag, 14. Dezember, ab 16 Uhr ist bereits ausverkauft, für die Auftritte um 19 Uhr sowie am Sonntag, 15. Dezember, um 16 Uhr gibt es noch Karten. Zuvor gibt der Chor am Freitagabend ein Konzert für die Angehörigen der Sängerinnen und Sänger – als kleines Dankeschön für viel Verständnis über das Jahr hinweg. Einige Weihnachtslieder hat Chorleiter André Schmidt mit seinen Schützlingen für das Programm eigens einstudiert. Zum „Aufwärmen“ unterhielt der Chor am vergangenen Wochenende bereits die Kromsdorfer und Denstedter Senioren zu deren musikalischem Adventsnachmittag im Kulturhaus. Hier hatte auch der Kinderchor „Ilmspatzen“ einen Überraschungsauftritt mit eigenem Programm sowie einigen Liedern gemeinsam mit den „Großen“.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren