Weimar registriert 12 neue Corona-Fälle

In Weimar wurden 12 neue Corona-Fälle per Labortest bestätigt.

In Weimar wurden 12 neue Corona-Fälle per Labortest bestätigt.

Foto: Waltraud Grubitzsch / dpa

Weimar.  Zahl der aktuell Infizierten im Kreis Weimarer Land bleibt stabil bei 80 Betroffenen.

Mit 12 am Montag registrierten neuen Corona-Fällen ist die Sieben-Tage-Inzidenz in Weimar nach oben geschnellt. Das RKI gibt sie mit 59,79 an. Die Zahl der aktuell infizierten stieg auf 52, in einem Fall ist eine Klinik-Behandlung notwendig. Im Weimarer Land stehen 3 neue Fälle ebenso vielen Genesenen gegenüber.

Damit gibt es weiter 80 aktuell Infizierte, von denen 2 stationär behandelt werden. Für das Weimarer Land weist das RKI eine Sieben Tage-Inzidenz von 41,4 aus.

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus: Weimar.