Fans des FC Rot-Weiß Erfurt gründen Förderverein

Erfurt.  Der Verein „Fußballherz FC Rot-Weiß Erfurt e. V.“ will den ehemaligen Dritt- und Regionalligisten finanziell unterstützen und die Nachwuchsabteilung erhalten.

Rot-Weiß-Legende und Ehrenratsmitglied  Ronny Hebestreit ist Vereinsmitglied

Rot-Weiß-Legende und Ehrenratsmitglied Ronny Hebestreit ist Vereinsmitglied

Foto: Sascha Fromm

Beim Kampf um die Erhaltung des insolventen FC Rot-Weiß Erfurt übernehmen nun auch die Anhänger die Initiative. Dazu wurde der Förderverein „Fußballherz FC Rot-Weiß Erfurt e.V.“ gegründet. Ziel ist es, den Klub finanziell zu unterstützen und die Nachwuchsabteilung zu erhalten. Heute wollen die Initiatoren dazu eine Internetseite freischalten und ihr Projekt der Öffentlichkeit vorstellen.

„Der Förderverein steht symbolisch für die Mitglieder und Fans des FC Rot-Weiß Erfurt e.V.“, heißt es. Er werde sich ausschließlich für den Verein engagieren. Hierfür verbürgen sich die Mitglieder des Fördervereins als Vertreter der Nachwuchspaten, Fanrat, Fanbetreuung und der Steigerwald Fan Kids. Rot-Weiß-Legende und Ehrenratsmitglied Ronny Hebestreit sowie Ex-Kapitän Marcel Kaffenberger unterstützen diese Initiative und sind Mitglieder. Die Organisatoren haben ein Spendenkonto eingerichtet und betonen, dass Insolvenzverwalter Volker Reinhardt keinen Zugriff habe. Zudem werde man eingezahltes Geld zurückerstatten, sollten alle Bemühungen zur Erhaltung des einstigen Drittligisten scheitern.