DFB-Frauen

Schlüsselbeinfraktur: Knaak fällt für EM-Qualifikation aus

Fällt für das Frauen-DFB-Team aus: Turid Knaak (l).

Fällt für das Frauen-DFB-Team aus: Turid Knaak (l).

Foto: dpa

Essen. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg muss in den beiden nächsten EM-Qualifikationsspielen des Frauenfußball-Nationalteams auf Turid Knaak verzichten.

Wie der DFB bekannt gab, zog sich die Angreiferin von Atletico Madrid im Training eine Fraktur des rechten Schlüsselbeins zu, die operativ behandelt wurde. Auf eine Nachnominierung für die Partien in Essen gegen Irland und darauf in Montenegro verzichtet Voss-Tecklenburg.

Knaak ist bereits der dritte kurzfristige Ausfall. Zuvor mussten schon die beiden Münchnerinnen Linda Daallmann und Kristin Demann verletzungsbedingt absagen. Für sie kamen Sandra Starke vom SC Freiburg und Paulina Krumbiegel von der TSG 1899 Hoffenheim in den Kader.

© dpa-infocom, dpa:200917-99-600252/2

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.