Sondershausen. Betroffen waren zwei Fahrzeuge im Eschenweg. Beide weisen eine Gemeinsamkeit auf.

Unbekannte haben im Eschenweg in Sondershausen mehrere Reifen an zwei Fahrzeugen mit ausländischen Kennzeichen zerstochen. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Beamten die Meldung über diesen Vorfall am Freitag kurz nach Mitternacht erreicht. Den Angaben zufolge nutzten die Täter ein unbekanntes Tatmittel, mit dem sie die Reifen vermutlich in den späten Abendstunden des Donnerstags beschädigten. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro. Die Polizeiinspektion Kyffhäuser hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen der Tat werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden unter Telefon: 0361/5743 65 100.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.