Eichsfeld. Ein 27-Jähriger verursacht im Eichsfeld einen Unfall und wird dabei schwer verletzt. Doch das ist noch nicht alles.

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es am Freitag, gegen 0.40 Uhr in der Ortslage von Birkungen. Der 27-jährige Fahrer eines Pkw Audi kam aufgrund von Alkoholkonsum und vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte zunächst mit einer etwa 50 Zentimeter hohen Mauer und in der weiteren Folge mit einem Laternenmast. Das teilte die Polizei mit.

Der Fahrer sei bei dem Unfall schwer verletzt worden, der Beifahrer sei zum Glück unverletzt geblieben. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein des Fahrers sei beschlagnahmt worden.

Aktuelle Nachrichten aus dem Eichsfeld