Nordhausen. Das Südharz-Klinikum lädt zu einem öffentlichen Vortrag ein. Dabei steht auch der Kreißsaal von Nordhausen im Mittelpunkt.

Zu einem öffentlichen Vortrag über den Kreißsaal und alles rund um die Geburt lädt Carsten Schwarz, Oberarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe in Nordhausen, am Mittwoch, 7. Februar, alle Interessierten in das Südharz-Klinikum ein.

Nichts ist so einmalig und individuell wie die Geburt eines Kindes. Die Zeit der Schwangerschaft, die Geburt und das Leben mit dem Kind bringen große Veränderungen. Das Klinikum möchte Paare auf dem Weg zur Elternschaft begleiten und ihnen mit Informationen und Hilfe zur Seite stehen.

In dem Vortrag am 7. Februar soll die Arbeit des geburtshilflichen Teams und die Angebote der Klinik während und nach der Geburt vorgestellt werden. Dies umfasst unter anderem die Beratung in der Perinatalsprechstunde bei Risikoschwangerschaften oder zur Geburtsplanung (zum Beispiel bei Mehrlingen oder Beckenendlage). Zudem soll es einen Überblick zur Aufnahmeuntersuchung, den Abläufen unter der Geburt, die Ausstattung des Kreißsaals bis hin zur Wochenbettbetreuung und Stillsprechstunde geben. Der Vortrag beginnt um 17 Uhr in der Kantine des Südharz-Klinikums. Die Veranstaltung ist für alle kostenfrei zugänglich. Es bedarf keiner vorherigen Anmeldung.

Weitere Nachrichten aus dem Kreis Nordhausen