Wutha-Farnroda. Am Sonntagabend kam es im Wartburgkreis auf regennasser Fahrbahn zu einem Unfall. Das Auto einer 18-Jährigen prallte gegen eine Leitplanke.

Eine 18-jährige Autofahrerin war am Sonntagabend in der Eisenacher Straße in Wutha-Farnroda in Richtung des Ortsausgangs unterwegs, als sie plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor.

Wie die Polizei mitteilte, brach das Fahrzeug auf der nassen Fahrbahn aus und schleuderte gegen eine Leitplanke. Nach ersten Schätzungen liegt der entstandene Schaden bei circa 11.000 Euro. Neben der 18-jährigen Fahrerein war noch eine weitere Person im Auto. Beide blieben unverletzt.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.