Hörsel. Von einer Baustelle im Kreis Gotha ist eine Baumaschine im Wert von 15.000 Euro verschwunden. Es ist nicht der erste Diebstahl dieser Art.

Bislang unbekannte Personen haben einen Minibagger im Wert von rund 15.000 Euro gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, verschafften sich die Langfinger Zutritt zu einer Baustelle in der Straße Riethmühle in Hörsel. Dort hätten sie die Baumaschine der Marke „Komatsu“ entwendet.

Der Newsletter für Gotha

Alle wichtigen Informationen aus Gotha, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Die Tatzeit konnte auf den Zeitraum zwischen Sonntag, 21. April, gegen 15.30 Uhr, und Montag, 22. April, gegen 13 Uhr, eingegrenzt werden. Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen werden gebeten, sich telefonisch unter 03621 781124 mit der Bezugsnummer 0103309/2024 bei der Polizei Gotha zu melden.

Auch interessant

Es ist der mittlerweile dritte Vorfall dieser Art innerhalb der vergangenen vier Wochen. Ende März hatten Unbekannte einen Minibagger im Wert von 25.000 Euro in Luisenthal gestohlen. In der Nacht vom 4. auf den 5. April verschwand ein 30.000 Euro teurer Minibagger von einer Baustelle in Bad Tabarz.

Weitere Nachrichten aus dem Landkreis Gotha

Auch interessant