Großwechsungen. Beide Türen eines Radladers sind am Wochenende von einer Baustelle im Landkreis Nordhausen verschwunden.

Unbekannte haben einen Radlader auf der A38 in Fahrtrichtung Göttingen beschädigt. Wie die Autobahnpolizei am Dienstag mitteilt, wurde die Beschädigung des Baggers, der in einer Baustelle zwischen den Anschlussstellen Großwechsungen (Landkreis Nordhausen) und Bleicherode stand, am Montag bemerkt.

Beide Fahrzeugtüren wurden abmontiert und entwendet. Der Tatzeit kann auf den Zeitraum zwischen Freitag, 11.30 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, eingegrenzt werden. Von den Tätern und den Türen fehlt bisher jede Spur. Der entstandene Schaden wird aktuell auf 5000 Euro geschätzt.

Der Newsletter für Nordhausen

Alle wichtigen Informationen aus der Region Nordhausen, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Zeugen, die Auffälligkeiten im Baustellenbereich bemerkt haben oder Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich an die Pressestelle der Autobahnpolizeiinspektion Thüringen, Rufnummer 036601 70103, zu wenden.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.